vetri-lasp

  • Wellenlänge 785 nm – beste Werte für Eindringtiefe und Biostimulation
  • Multifrequenz-, Dauerbetrieb und Nogierfrequenzen
  • Akupunktur-Punktsuch-Funktion mit automatischer Ein- und Ausschaltung
  • Mit Akku und Transport-Koffer für den mobilen Einsatz

Gerätebeschreibung:

Der therapeutische Laserpen vetri-lasp ermöglicht die einfache Behandlung von Schmerz-, Trigger- und Akupunkturpunkten. Zur Therapie stehen Dauerbetrieb, Multifrequenz und Nogierfrequenzen zur Verfügung. Der vetri-lasp arbeitet mit einem Infrarotdiodenlaser der Wellenlänge 785 nm, welche nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen die besten Werte für Eindringtiefe sowie die höchste biostimulative Wirkung besitzt. Der Batteriebetrieb ermöglicht die unkomplizierte Behandlung mit Laser im mobilen Einsatz. 

Optional sind zum Aufsatz auf den Laserpen autoklavierbare Lichtleiter zur Behandlung in der Zahnmedizin und im Hals-, Nasen- und Ohrenbereich erhältlich.

Standardzubehör:

1 Gebrauchsanweisung
1 Kurze Einführung in die Lasertherapie
1 Ladegerät
1 Metallkoffer mit Inlay
1 Plexi-Halterung
1 Schutzbrille (Laser)
1 Standard-Akku